Bogensport Pottenbrunn
Bogensport Pottenbrunn

Bogensport Pottenbrunn

Bogenschießen ist eine der wenigen Sportarten, die Personengruppen verschiedenen Alters und Könnens ohne Leistungsdruck und Frustration, ohne Langeweile und Unterforderung, gemeinsam ausüben können. Kinder sind je nach motorischer und mentaler Reife im Alter von 6 – 8 Jahren in der Lage, mit dem Bogenschießen zu beginnen.

Jede der 6 Parcoursrouten ist farblich bzw. mit Nummern gekennzeichnet und gut beschildert, ein Verlaufen im Wald ist somit ausgeschlossen. Da wo sich die Routen überschneiden sind die Wegweiser mit allen drei Farben markiert.  

Das Gelände erstreckt sich über eine Fläche von rund 18 ha, die verschiedenen Routen sind zwischen 0,8 (4WD) und 4 km Lang.

Am Gelände befinden sich zwei Labstellen, wo du deine müden Beine ausruhen und dich mit Getränken versorgen kannst – die Bezahlung ist vor Ort. Wir vertrauen auf Deine Ehrlichkeit.


Das Bogensportareal besteht aus 6 teilweise ineinander übergreifenden Parcours.

Mit dem Erwerb der Tageskarte kannst du einen Tag lang gehen, wo und wie lange du möchtest.

1. „Der Rote Parcours“ ist jagdlich gesteckt und ist für alle Schützen, die die Abwechslung lieben. Es erwarten dich 32, 28 oder 21 Stationen, je nach gewählter Variante.

2. „Der Grüne Parcours“ ist kürzer (etwa 3 km) und kann einfacher begangen und/oder mit Kinderwagen befahren werden. Es erwarten dich – je nach gewählter Variante – 30 oder 22 Stationen.

3. „Der Blaue Parcours 4WD“ richtet sich an Sportler im Rollstuhl bzw. an Personen mit Mobilitätsbeeinträchtigung. Die Runde ist mit ca. 800 m die kürzeste und nahezu eben. Das Befahren der Wiesen- und Waldwege mit Rollstuhl ist eine Begleitperson erforderlich. Hier gibt es ebenfalls eine Labestelle.


Öffnungszeiten Tiny House of Archery

Mittwoch – Sonntag bis spätestens 18:00 Uhr, nur nach tel. Vereinbarung +43 (0)664 56 92 647.
Die Leihausrüstung muss eine Stunde vor Sonnenuntergang, spätestens jedoch um 18:00 Uhr zurückgegeben werde.


Öffnungszeiten 3D Parcours

Mit eigener Ausrüstung kannst du 365 Tage im Jahr den Parcours nutzen. Ausnahmen sind Sturmwarnung bzw. Wald- und Mäharbeiten.

Es gilt die behördliche Vorgabe:
Montag bis Sonntag frühestens eine Stunde nach Sonnenaufgang bis eine Stunde vor Sonnenuntergang.

Mit Leihausrüstung Mittwoch – Sonntag nur nach tel. Vereinbarung +43 (0)664 56 92 647.
Die Leihausrüstung muss eine Stunde vor Sonnenuntergang, spätestens jedoch um 18:00 Uhr zurückgegeben werden.